Oranien-Campus Altendiez
Oranien-Campus Altendiez

Das Geld - Spenden sind erbeten

Bei staatlichen Schulen werden die Lehrergehälter vom Land und die Kosten des Sekretariats und des Hausmeisters , sowie die Kosten der Gebäudeunterhaltung, sowie der sonstigen Sachkosten von den Schulträgern, also den Verbandsgemeinden und der Landkreise getragen und somit über Steuereinnahmen finanziert.

 

Wie finanzieren sich private Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz?

 

Neu gegründete Ganztagsschulen erhalten im ersten Jahr gar kein Geld vom Staat,ab dem zweiten Jahr erhalten sie Gelder für den Bereich der Ganztagsschule wie andere staatliche  Ganztagsschulen.

Im vierten Jahr, nach der Anerkennung der Schule, erhalten sie die Lehrergehälter gemäß des Privatschulgesetzes refinanziert und in Höhe von 10 % dieses Betrages einen Sachkostenzuschuss.

Die Kosten für Sekretariat, Hausmeister, Bauunterhaltung und Zinsen bleiben offen.

Hier nun erbitten wir Zuwendungen (nach Mitteilung des Finanzamtes dürfen Eltern für ihre Kinder keine Spenden leisten, da sie als Gegenleistung den Schulunterricht erhalten und Spenden keine Gegenleistung haben dürfen).

 

Pro Kind kalkulieren wir monatliche Zuwendungen in Höhe von 190 € im Monat, ab dem 1.8., bzw. ab der Aufnahme in die Schule, wenn Ihr Kind im Laufe des Schuljahres zu uns kommt.

 

Diese Zuwendung ist aber kein Aufnahmekriterium.

 

Die Schule kann aber nur bestehen, wenn alle zusammen halten und das leisten, was sie leisten können.

 

Für die Baumaßnahmen zahlt jede Familie (!), nicht jedes Kind, ein Gebäudeplus in Höhe von 50,00 € im Monat.

 

Diese Kosten können Sie steuerlich gelten machen.

 

Für den Caterer ziehen wir pro Kalendermonat 50,00 € ein, also 600,00 € im Jahr..

 

Den Laptop zahlen Sie über drei Jahre mit 25,00 € pro Monat ab, danach gehört er Ihnen und wenn Sie ihn weiter im Unterricht nutzen möchten, reduziert sich die Miete auf 5,00 € pro Monat.

 

Daneben entstehen noch weitere Kosten für Materialien, Lektüre oder Klassenfahrten.

 

Als Schulkleidung geben wir drei Kleidungsstücke verpflichtend vor.

Wir sind auf Spenden angewiesen. Das Finanzamt Montabaur-Diez hat uns als gemeinnützig anerkannt, so dass wir Zuwendungsbestätigungen und Spendenquittungen (s.o.) ausstellen können.

Überweisen Sie den Betrag mit Angabe des Absenders und dem Verwendungszweck "Campus-Altendiez"  auf unser Konto und wir senden Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zu.

Bankverbindung:

 

bei der

 

Deutsche Kreditbank AG   BIC:  BYLADEM1001         IBAN: DE 17 1203 0000 1020 5973 55  

Anmeldung

Wir Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden? - Schicken Sie uns bitte die Anmeldebögen (siehe auch "Anmeldung") zu.

Anmeldebogen
Anmeldebogen (1).docx
Microsoft Word-Dokument [20.3 KB]

Ausbildungsbetrieb

Wir haben ...

einen Ausbildungsplatz für den Beruf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement, der momentan besetzt ist. Ab dem Sommer 2019 bieten wir einen neuen Ausbildungsplatz an.

Anschrift

Privates Gymnasium

Oranien-Campus Altendiez

Staatlich anerkanntes Ganztagsgymnasium (Ersatzschule)

Helenenstr. 19

65624 Altendiez

Telefon: 06432 9527880

Fax: 06432 9527885

E-Mail: schulverwaltung@campus-altendiez.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oranien-Campus Altendiez eG. Alle Rechte vorbehalten.