Oranien-Campus Altendiez
Oranien-Campus Altendiez

Willkommen am Oranien-Campus Altendiez

Die Schule, die Eltern sich wünschen und Kinder brauchen!

Am 08. Oktober 2022 findet bei uns von 10:00 bis 14:00 Uhr der Ruandatag statt.

Einmal im Jahr engagiert sich unsere ganze Schule für die Ruanda-Stiftung Altendiez und unsere Partnerschule in Ruanda. Die Kinder werden über Plogging Geld "herbeitragen" und die Eltern können sich über die Erkenntnisse aus der letzten Fahrt nach Ruanda (September 2022) informieren.

Unsere Leiterin der Mittelstufe, Frau Eichmann, war dabei und ist im Vorstand der Stiftung. Herr Schuler, als Vorsitzender des Vorstandes und weitere Stiftungsmitglieder werden auch anwesend sein - ebenso Dr. Zwanziger, der Stifter und Mitbegründer unserer Schule.

Unsere Ruandawand im Eingangsbereich.

Der erste Abiturjahrgang verlässt den Campus

Im Jahr 2014 öffnete der Oranien-Campus Altendiez seine Pforten und die ersten Lernerinnen und Lerner besuchten die Schule, die sich zu dieser Zeit noch im Aufbau befand. Im Jahr 2019 erreichten diese Lernerinnen und Lerner dann die gymnasiale Oberstufe und wurden von Frau Biebricher, unserer ersten Oberstufenleitung, hervorragend betreut und beraten. Nun, im Schuljahr 2021/22 war es dann so weit: alle 39 Lernerinnen und Lerner erlangten ihr Abitur: Isabelle BACH, Hanna BARNSCHEIDT, Sebastian  BRAUN, Celine   BUHLMANN, Luis DEZELSKI, Finn DIETRICH, Leonie Antonia FASEL, Tabea GRÜNEWALD, Calvin GRÜSSING, Jannik HEEP, Jacob HOUDALI, Damian Luca  JANNASCHK, Chiara KELLER, Gaspar van KLAVEREN, Elisa Marie KOCH, Elias METZROTH, Michele NEUKIRCH, Louis Joel NINK, Enrique ORDONEZ OLESIAK, Felix RAMICH, Malte REINHARDT, Lukas REINL, Preechayapha RUAMSAP, Christoph RUDOLPH, Svea-Marie RUESS, Colin Magnus RÜGER, Jonah SCHADE, Christian SCHARF, Lilly SCHECKE, Tillmann SCHMIDT, Sophia SCHMIED, Thorben SCHNEIDER, Leonie Sophie THEILE, Jolina THORN,  Anna Pauline VOLP, Jil Luna WAGNER, Marie Anouk WARSTAT, Fiona Avalon WINTER, Jonas WIRTZ.

Besonders hervorzuheben sind Hanna Barnscheidt, Sebastian Braun sowie Calvin Grüssing, die ihr Abitur mit einem Durchschnitt von 1,0 absolvierten.

Auch die Abiturfeier fand zum ersten Male statt. Nach dem feierlichen Gottesdienst und der offiziellen Zeugnisvergabe wurde der Erfolg in Eppenrod ausgiebig gefeiert. Ein großes Dankeschön gilt allen Helferinnen und Helfer sowie Organisatoren für diese gelungene Abiturfeier.

Der Oranien-Campus Altendiez ist sehr stolz auf seine Schützlinge und gratuliert allen Absolventen herzlich zu ihrer Leistung. Die gesamte Campus-Familie wünscht alles erdenklich Gute für euren weiteren Lebensweg.

 

 

01.08.2022

Foto: Fotostudio Karl

Eröffnung unserer neuen naturwissenschaftlichen Fachräume

Der Oranien-Campus Altendiez ist ein zweizügiges privates Gymnasium, das im Jahr 2014 gegründet wurde. Dieses Jahr werden die allerersten Lernerinnen und Lerner hier ihr Abitur ablegen. Ein weiterer Meilenstein ist die Fertigstellung der neuen naturwissenschaftlichen Fachräume. Nach langer Umbauzeit und coronabedingten Lieferengpässen konnten die topmodernen Chemie- und Biologieräume am Montag, den 30.05.2022 feierlich eingeweiht werden. Nach einer kurzen Rede durch den Schulleiter Herrn Dr. Feld war es der Schülersprecher Baran Günes, der das Absperrband zu den Räumen durchtrennte. Die Lernerinnen und Lerner erhielten eine Führung durch die neuen Räumlichkeiten und staunten über die nun zur Verfügung stehenden Materialien. Neben der Sanierung der Räumlichkeiten wurden nämlich auch die Biologie-, Chemie- und Physiksammlungen erheblich aufgestockt, sodass dem Experimentieren nun nichts mehr im Wege steht.

30.05.2022

Oranien-Campus Altendiez belegt beim landesweiten ACT!-Eine-Welt-Schulpreis Rheinland-Pfalz den dritten Platz

Der ACT!-Eine Welt Schulpreis wird Schulen verliehen, die fächerübergreifend gesellschaftskritische Themen aufgreifen und sich für eine bessere und gerechtere Welt in unterschiedlichen Projekten engagieren. Dieser Preis, der das entwicklungspolitische Engagement der Lernerinnen und Lerner stärken soll, wird jedes Jahr vom Entwicklungspädagogischen Landesnetzwerk (ELAN), sowie vom rheinland-pfälzischen Bildungsministerium verliehen.

Bereits seit dem Jahr 2017 veranstaltet der Oranien-Campus Altendiez jährlich den Ruandatag. Ziel ist es, unsere Partnerschule in Ruanda zu unterstützen und auch in den ärmeren Regionen der Welt, Bildung zu ermöglichen. Dabei vermittelt der Oranien-Campus Altendiez gleichzeitig wichtige Werte an seine Lernerinnen und Lerner.

Im vergangenen Jahr wurde der Ruandatag pandemiebedingt zur Ruandawoche, von einer Großveranstaltung mit vielen Menschen, zu einer Veranstaltungsreihe innerhalb der einzelnen Klassen, umgestellt. Das Konzept dazu wurde von Frau Daniela Born und Herrn Michael Reuter ausgearbeitet und umgesetzt. Das Thema Ruanda wurde in den unterschiedlichsten Kontexten im Unterrichtsalltag thematisiert und vom gesamten Kollegium mitgetragen. Als Hauptprojekt wurde ein digitaler Spendenlauf organisiert, bei dem die Lernerinnen und Lerner gemeinsam mit ihren Lehrkräften eine Woche lang loszogen und die zurückgelegten Kilometer mit einem Handy trackten. Auch neben der Unterrichtszeit waren die Mitglieder der Schulgemeinschaft auf den Beinen. Auf diese Weise konnte die Schulgemeinschaft des Oranien-Campus Altendiez in der Ruandawoche herausragende 8970,1 km erlaufen und eine beträchtliche Summe an unsere Partnerschule spenden.

Der ACT!-Schulpreis wurde dem Oranien-Campus Altendiez aufgrund der vielen unterschiedlichen, fächerübergreifenden Projekte verliehen, die nicht nur einmalig im Jahr durchgeführt werden. Eine dieser Aktionen ist die Integration des Umuganda-Tages an mehreren Tagen im Schuljahr. Die Bevölkerung in Ruanda wird jeden letzten Samstag im Monat dazu aufgerufen Müll aufzusammeln. Wir tun es ihnen gleich. Beim sogenannten Plogging verbinden wir im Sportunterricht Joggen und Müllsammeln. Wir achten so auf unseren ökologischen Fußabdruck und schützen unsere Umwelt. 

 

17.03.2022

Neues Video zum Campus-Alltag

Anmeldungen

Sie haben die Möglichkeit Ihr Kind, wenn es derzeit in der 4. - 10. Klasse ist, auch während des Schuljahres bei uns anzumelden. 

Auch der Einstieg in unsere Oberstufe ist nach dem Realschulabschluss problemlos möglich.

Dafür schicken Sie uns den Adressbogen (per Mail, Fax oder Post) zu, den Sie auf der Seite "Anmeldung" herunterladen können.  

Die Administration ist zu folgenden Zeiten besetzt:

 

  • montags bis freitags

von 09:00 bis 13:00 Uhr

  und

  • montags bis donnerstags

von 14:00 bis 16:00 Uhr.

 

Ansonsten und außerhalb dieser Öffnungszeiten sind wir gerne via E-Mail oder telefonisch für Sie erreichbar.

 

 

Gemeinsam sind wir stärker, deswegen sind wir Mitglied im:

VDP Hessen – „Privatschulfreiheit sichern - Freie Bildung vernetzen“

DigitalPakt Schule 

Die Bewilligung unseres Antrages im Rahmen des DigitalPaktes ist bereits im Januar bei uns eingetroffen. Das passt genau zur IT Ausstattung im Rahmen unserer Baumaßnahme. Wir sind die erste Schule in Rheinland-Pfalz in der alle Fünftklässler einen Laptop haben und waren in diesem Jahr die erste Schule mit einem Genehmigungsbescheid in dieser Höhe. Ein guter Grund sich zu freuen!

 

DSGVO - ist in aller Munde. Sie haben Fragen an unseren Datenschutz, einfach mailen: Datenschutz@campus-altendiez.de

Druckversion | Sitemap
© Oranien-Campus Altendiez eG. Alle Rechte vorbehalten.