Oranien - Campus Altendiez
Oranien - Campus  Altendiez

Schulsanitätsdienst

Unfälle geschehen überall, auch in der Schule. Oft sind die ersten Minuten entscheidend für den Erfolg der Hilfeleistung. Der Schulsanitätsdienst befähigt Lernerinnen und Lerner, Erste Hilfe zu leisten und fördert damit ihr Selbstbewusstsein und ihr soziales Verantwortungsgefühl. Er ermöglicht unserer Schule die kompetente und schnelle Hilfeleistung in Notfällen. Unsere Campus Schulsanitäter und Sanitäterinnen sorgen also bei Schul- und Sportfesten, Ausflügen und an ganz normalen Schultagen für Sicherheit und helfen ihren Mitlernern und Mitlernerinnen bei Notfällen. Sie sind fit in Erste Hilfe und wissen zum Beispiel, wie man einen Verband anlegt und wie man die stabile Seitenlage ausführt.


                             

Was macht der Schulsanitätsdienst?

Er leistet in der Schule in Notfällen Erste Hilfe, dokumentiert die Hilfeleistung, ist für die Überprüfung und Ergänzung der Verbandsmaterialien zuständig, achtet auf Gefahrenquellen in der Schule und hilft bei ihrer Beseitigung. Er sichert Veranstaltungen der Schule wie Sportfeste oder Wandertage ab. Kurzum: Er sorgt für mehr Sicherheit in der Schule.


Wer kann Schulsanitäter/in werden?

Alle Lernerinnen und Lerner der Jahrgangsstufen 7 und 8 können sich als Schulsanitäter bewerben. Nach der Auswahl durch die betreuende Lehrkraft und die Fachkraft des JRKs absolvieren die Kinder eine Erste Hilfe-Grundausbildung. Voraussetzung ist natürlich, dass die Lernerinnen und Lerner Verantwortung übernehmen und die Bereitschaft aufbringen, sich um Mitlernerinnen und Mitlerner im Notfall zu kümmern und sie kompetent zu versorgen. Der Schulsanitätsdienst wird  durch eine Kooperationslehrerin oder einen Kooperationslehrer betreut.


Wie viel Zeit nimmt der Schulsanitätsdienst in Anspruch?

Der Schulsanitätsdienst wird in Form einer Arbeitsgemeinschaft (AG) an unserer Schule angeboten. Diese AG findet einmal in der Woche zur festen AG-Zeit statt. Regelmäßige Treffen sind also Pflicht. Die Erste Hilfe-Ausbildung zu Beginn findet entweder im Rahmen dieser Treffen oder an zusätzlichen Terminen statt. Dazu kommt der – über einen Plan geregelte – tägliche Dienst selbst. Gerade in den Schulpausen sollte der Schulsanitätsdienst präsent, in Notfällen aber auch in der Unterrichtsstunde erreichbar sein.

 

 

 

Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden? - Schicken Sie bitte die Anmeldebögen (siehe "Anmeldung")  uns zu, Sie erhalten dann einen Termin für ein Aufnahmegespräch.

Anmeldebogen
Anmeldebogen.docx
Microsoft Word-Dokument [14.1 KB]
Wir haben 

einen Ausbildungsplatz für den Beruf Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement.

Hier finden Sie uns

Privates Gymnasium

Oranien-Campus Altendiez

Staatlich anerkanntes Ganztagsgymnasium (Ersatzschule)

Helenenstr. 19

65624 Altendiez

Kontakt

Telefon: 06432 9527880

Fax: 06432 9527885

E-Mail: schulverwaltung@campus-altendiez.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oranien-Campus Altendiez eG. Alle Rechte vorbehalten.